Die Steinäckerstraße ist seit 1920 fast unverändert. Altes Kopfsteinpflaster, Gaslaternen, die teilweise schief stehen und alte Villen, teilweise kaum genutzt, mit netten Details:

Das Haus in der Steinäckerstraße Nummer 6 ist schon sehr verwunschen:

Kurios die Ausstattung im Garten: vor dem Haus befindet sich ein Reiterstandbild, es zeigt Kaiser Wilhelm I. Das Standbild besteht aus Styropor, es befanf sich ursprünglich im Martin-Gropius-Bau, es hing an der Decke zu dekorativen Zwecken in der Preußen-Ausstellung 1981.

 

Lageplan

 

 

die Tour

der S-Bahnhof

der West-Bazar

das Emisch-Haus

florentinische Villa

die Europa-Schule

Vier Häuser für Eisenbahner

das Rotherstift

die Johanniskirche

Steinäckerstraße

Brentano-Grundschule

Lilienthal-Häuser

Gedenkstein preußisches Kadettencorps

Grenander-Haus

Wohnhaus Lilienthal

Hauptkadetten- anstalt

Wohnhaus Walter Linse

Dorfkirche Lichterfelde

Gutshaus Lichterfelde

zurück zur Übersicht