Am 24. Februar stand die Sonne um 17:29:55 knapp über dem Horizont.

Schon kurze Zeit später, um 17:30:29, wurde der Horizont touchiert.

Um 17:30:50 ist schon deutlich zu sehen, wie ein Teil der Sonne hinter den Hügeln verschwindet.

17:30:59 Uhr

17:31:14 Uhr

17:31:29 Uhr, fast die Hälfte der Sonne ist hinter dem Horozont verschwunden.

Um 17:31:44 ist die Hälfte verschwunden.

Um 17:31:59, also gerade 15 Sekunden später, ist es schon deutlich mehr als die Hälfte der Sonne, die hinter dem Horizont verschwunden ist.

 

 

zur mobilen Seite
für eine größere Ansicht bitte das Bild anklicken!